Kunststoffbehälter für zu Hause

Bald ist Ostern – Zeit für den Frühjahrsputz! Die Kunststoffbehälter von Lockweiler leisten nicht nur bei der Lagereinrichtung hervorragende Dienste, sie eignen sich auch, um Ordnung im eigenen Heim zu schaffen.

Optimal zur Aufbewahrung für größere Dinge sind die Newbox Kunststoffbehälter mit und ohne Deckel. Die hohe Traglast und die ideale Eigenschaften hinsichtlich Stapelbarkeit und Kombinierbarkeit sorgen für ausreichend Stauraum, auch wenn wenig Platz zur Verfügung steht.

Kleinteile finden Platz in den Sichtlagerkästen (Futura, System Box, Fixi Box), den Lagerboxen und den Klarsichtboxen der Serie Stala.

Diese Kunststoffprodukte und viele weitere Artikel für den Haushalt wie Eimer, Wäschekörbe und Wannen finden sich auf der Webseite www.lockweiler-werke.com.

Wenn’s Frühling wird: Promotiontheken

Endlich scheint der Winter vorbei zu sein. Dass bedeutet neue Promotionaktionen im Freien können beginnen. Pünktlich zum Start der neuen Aktionen haben die Lockweiler Plastic Werke vor einigen Wochen ihren neuen Internetauftritt www.lockweiler-display.de online gestellt.

Für mobile Werbeaktionen bestens geeignet sind die dort vorgestellten Promotiontheken. Die Warenträger aus Kunststoff zeichnen sich nicht nur durch Stabilität, Wetterfestigkeit und Kombinierbarkeit aus, sie lassen sich darüber hinaus auf Wunsch auch individuell gestalten, verfügen über leicht austauschbare Werbeschilder, feststellbare Lenkrollen und können platzsparend in der ebenfalls lieferbaren Transporttasche verstaut werden.

Dank eines Stecksystems lässt sich der Werbecounter werkzeuglos aufbauen. So kann der Promoter binnen weniger Minuten mit der Bewerbung der Produkte direkt vor Ort, im oder auch außerhalb des Point of Sale, starten.

Die Newbox gibt es auch leitfähig

Genau wie die normalen Stapelbehälter der Serie Newbox zeichnen sich auch die leitfähigen Modelle durch besondere Stabilität, Temperaturbeständigkeit und Säureresistenz aus.

Darüber hinaus verfügen diese Kunststoffbehälter aber noch über einen Durchgangswiderstand von <10e5 Ohm x cm und sind damit bestens geeignet für den Transport und die Lagerung von elektrischen Bauteilen. Der Schutz der empfindlichen Teile ist durch verstärkte Seitenwände und Böden garantiert.

Das eingespritze ESD-Symbol kennzeichnet den Anwendungsbereich auf den ersten Blick.

Die Abmessungen reichen von 400 x 300 / 120 mm (NB 10 MC) bis hin zu 600 x 400 / 420 mm (NB 80 MC).

Die neuen Lagermagazine

Griffbereit, ordentlich und staubfrei lagern Kleinteile in den Lagermagazinen aus Kunststoff. Die Gehäuse, die die Kunststoffbehälter umgeben, bestehen aus rostfreiem Stahlblech und werden standardmäßig in der Farbe grau produziert.

Unlängst sind zwei neue Modelle ins Sortiment aufgenommen worden:

Modell 400 LB M 4G/24 Abmessung 600 x 417 / 862 Bestückung 24 LB 400 D
Modell 400 LB M 4G/48 Abmessung 600 x 417 / 862 Bestückung 48 LB 400 E

Klarsichtboxen sorgen für Durchblick

Leichte Handhabbarkeit, mühelose Ordnung und Staubfreiheit – darauf kommt es bei einer Werkstatteinrichtung an. Stabil und transparent bietet Stala, das Klarsichtboxensystem von Lockweiler, darüber hinaus aber noch weitere Vorteile:

  • 6 verschiedene Größen lieferbar
  • beliebig erweiterbar in Höhe und Breite
  • passende Stellrahmen und Gehäuse
  • Gehäuse aus Polystrol, Schichtholz oder lackiertem Stahlblech
  • Sicherheitsbügel aus Stahl verhindert versehentliches Öffnen
  • Eignung auch zur Fahrzeugeinrichtung
  • Resistent gegen Öle und Säuren

Dieses praktische System an transparanten Kunststoffbehälter vom der einzelnen Klarsichtbox bis hin zum kompletten Shop-System sorgt mit verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten jederzeit für Übersichtlichkeit.

Lagermagazine

Die logische Ergänzung zu den Lagerboxen, sind flexile Regale im Stecksystem (Lagerbox Combine), Lagermagazine und das Lagerkarusell.  Dabei handelt es sich um Aufbewahrungssysteme, die speziell für den Gebrauch der Lagerboxen und die praktische Lagerung von Kleinteilen entwickelt worden sind.

Ebenso stabil und variabel wie die Kunststoffbehälter selbst, lassen sich diese Module zu Lager- ud Betriebseinrichtungen zusammen stellen, die dem individuellen Platzbedarf Rechnung tragen.

Die Lagerbox

Selbst Kleinteile sind gut untergebracht in der Lagerbox aus Kunststoff. Zur besseren Entnahme von kleinen Teilen hat diese Aufbewahrungsbox einen gewellten Boden. Resistent gegen Öle und Säuren, ausgestattet mit stabilen Griffen und einem Auszugsstopp sind die Kunststoffbehälter dieses Moduls ideal für die Lagereinrichtung.

Ein weiterer Vorzug der Lagerbox ist die klare Unterteilung durch Trennwände und die ausgeprägte Temperaturbeständigkeit (-20°C bis +80°C).

Es sind verschiedene Abmessungen  (LängexBreitexHöhe) zwischen 300 x 91 x 81 mm über 400 x 235 x 144 mm bis hin zu 500 x 183 x 81 mm verfügbar.

Die Standardfarben der Lagerbox sind: blau, rot, grün, grau und transparent.

Die einzelnen Boxen lassen sich zu einem Lagersystem zusammenstellen, verfügen über Platz für die Etikettierung und sorgen so für Übersichtlichkeit im Magazin.