Kunststoffbehälter – Vorteilhafte Lagerung

Kunststoff Behälter aus hochwertigen Thermoplasten zeichnen sich durch hervorragende Eigenschaften aus. Sie sind unter anderem formstabil, hitze- und kältebeständig, resistent gegen viele Öle, Säuren und mechanische Einflüsse.

Zudem sind die Stapelbehälter und Lagerkisten nicht nur kombinierbar, leicht zu reinigen und daher hygienisch, sie weisen auch eine hohe Traglast auf und sind dauerhaft haltbar.

Die Kunststoffbehälter ermöglichen deshalb sowohl eine übersichtliche Lager-, Werkstatt- oder Betriebseinrichtung als auch eine effiziente Ausstattung von Geschäften und Ladenlokalen (siehe Stala Shopconcept).

Die Produktion beschränkt sich jedoch nicht auf stapelbare Kunststoffbehälter, Lagerboxen und Sichtlagerkästen sondern umfasst auch Kunststoffprodukte für die Warenpräsentation, die Kinderpflege und den Arbeitsschutz.

Alle Kunststoffprodukte der Lockweiler Plastic Werke sind wiederverwertbar, da sie aus recyclebaren Rohstoffen hergestellt und unter strengen Qualitätskontrollen mit Rücksicht auf die Umwelt produziert werden. Dank guter Lagerhaltung und geplanter Logistik werden unnötigen Belastungen der Umwelt vermieden.

Die Newbox gibt es auch leitfähig

Genau wie die normalen Stapelbehälter der Serie Newbox zeichnen sich auch die leitfähigen Modelle durch besondere Stabilität, Temperaturbeständigkeit und Säureresistenz aus.

Darüber hinaus verfügen diese Kunststoffbehälter aber noch über einen Durchgangswiderstand von <10e5 Ohm x cm und sind damit bestens geeignet für den Transport und die Lagerung von elektrischen Bauteilen. Der Schutz der empfindlichen Teile ist durch verstärkte Seitenwände und Böden garantiert.

Das eingespritze ESD-Symbol kennzeichnet den Anwendungsbereich auf den ersten Blick.

Die Abmessungen reichen von 400 x 300 / 120 mm (NB 10 MC) bis hin zu 600 x 400 / 420 mm (NB 80 MC).